Trachten Mode
www.oktoberfest2013.com

Dirndl und Trachten Trends - Dirndlmode aufregend umgesetzt von Sportalm Kitzbühel - Munich Wiesn Info

Dirndlmode und Wiesn Trachten
Dirndl ++ Trachten ++ Lederhosen
Neue Trends und Accessoires

Mit Dirndl und Lederhose zum Feiern aufs Oktoberfest

Tracht und Oktoberfest gehören seit jeher fest zusammen. Denn schon immer gehörte es zum guten Ton, in Dirndl und Lederhose auf dem Festgelände zu flanieren und zu feiern. Dirndlkleider und lederne Trachtenhosen sorgen nicht nur für Farbe und Abwechslung im Festzelt, sondern sind seit jeher richtig praktische Kleidungsstücke.

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Dabei sind die Trachten trotz ihrer fast einheitlichen Erscheinung so abwechslungsreich wie kein anderes Kleidungsstück. Sie gibt es nicht nur aus verschiedenen Materialien, sondern auch in unterschiedlichen Ausführungen - von edel bis günstig, von traditionell bis modern, von Festtag bis Party.

Wiesndirndl und Party-Trachten

Für den Auftritt im Festzelt, für die Fahrt im Riesenrad oder einfach für den Bummel übers Festgelände suchen sich die meisten Wiesnbesucherinnen ein Wiesndirndl aus. An dieses Kleidungsstück wird zumeist ganz besondere Ansprüche gestellt.

Wiesndirndl und Partytrachten - Trachten Mode aus Österreich (Sportalm Kitzbühel)

So sollten das Kleid vor allem eines sein - bequem, praktisch und unkompliziert. Beim Tanz auf der Bierbank stört allzuviel Ausputz beim Dirndl in der Bewegungsfreiheit. So findet man knöchellange Maxidirndl aus Seide, Taft oder anderem hochwertigem Material eher seltener auf dem Festgelände. Hier haben jetzt vor allem kurze und knielange Dirndl aus Baumwolle Hochkonjunktur.

Und nicht zu vergessen - das Wiesndirndl sollte möglichst fröhlich daherkommen. Denn schliesslich will man hier ausgelassen feiern. So finden sich in den Regalen der Wiesnausstatter in den Wochen vor dem Oktoberfest vorwiegend farbenfrohe Dirndl.

Anzeige
Anzeige


Zünftige Lederhosen

Auch bei der Lederhose will man gut gerüstet fürs Oktoberfestzelt sein. Hier soll die Lederne dann vor allem eines leisten - sie soll bequem und praktisch sein. Im Gegensatz zum Dirndl kommt die Trachtenhose ohne viel Schnickschnack aus.

Traditionelle Lederhose aus Hirschleder von Meindl (Österreich) - Lederhosen und lässige Herren Mode in München kaufen - Bilderquelle Tracht von Loden Frey Herren Trachtenset - Hemd mit Weste - Stilvolle Herrenmode und Trachten aus München (Modelle gesehen bei Loden Frey)

Hier unterscheidet man vor allem die Lederart, die Länge der Hose und (ganz wichtig) die Optik. Für den Wiesneinsatz bevorzugt der Trachten-Kenner die kurze Lederne. Denn hiermit hat man nicht nur Bewegungsfreiheit. Die kurze Lederhose ist zudem um einiges angenehmer in der heissen Wiesn-Atmosphäre zu tragen.

Anzeige
Anzeige

Must-Haves und Trend-Accessoires
Aber nicht nur Dirndl und Lederhose an sich sollte unkompliziert und fröhlich sein. Auch das Zubehör darf es krachen lassen. Hier ein fröhliches Hemd, dort eine schicke Bluse mit bezaubernden Dekolleté gehören zu den Must-Haves beim Trachten-Styling.

Fürs Madl ist die Suche nach der richtige Tasche gar nicht so einfach. Das Dirndltascherl sollte nämlich nicht zu gross aber auch nicht zu klein sein. Es sollte auch einmal verschüttetes Bier aushalten können und seinen Inhalt vor Langfingern schützen. Und dazu natürlich das Wichtigste - die Tasche sollte gut ausschauen.

Traumhafter Trachtenschmuck für die Wiesn - Halsband (Perlencollier) by Lola Paltinger Munich

Neben dem Evergreen der "Dirndltasche" gibt es noch eine ganze Reihe an anderer Trend- und Mode-Accessoires fürs Trachtenoutfit von Madl und Bua...
  • Jacken
    Eh klar, irgendeine Jacke zieht man im Herbst immer an. Heuer sollte man aber seine Jeansjacke, die Sportjacke und auch die Regenjacke daheim lassen. Denn heuer sind Walkjanker und Strickjacken und damit eine gute Portion bayerische Tradition angesagt. Die Jacken halten ebenfalls super-warm, sind wasserabweisend und unterscheiden den Trachtenkenner vom Laien.

  • Tücher
    Und auch Tücher gibt es seit jeher. Das bayerische Trachtentuch für den Mann wird lässig locker um den Hals geknotet. Die Auswahl an Farben und Mustern ist im Tuchbereich quasi unendlich - vom allgegenwärtigen Edelweiss über Hischen und Rehe bis zu den traditionellen Mustern wie Streublumen, Paisley oder Punkte (Dots).

  • Hüte
    In den letzten Jahren immer mehr in Mode gekommen, sollten Trachtenhüte heuer in jedes Styling mit eingeplant werden. Dabei neben dem verbreiteten Trachtentrilby auch einmal zu einer anderen Hutform greifen. Trachtenhüte gibt es nämlich in einer grossen Bandbreite.

  • Hutschmuck
    Das Must-Have der Wiesnsaison. Der Trachtenhut wird heuer fesch geschmückt. Dabei hat man eine grosse Bandbreite an Möglichkeiten. Viele Hutmodelle sind zwar bereits mit kleinen Federn geschmückt, jedoch sollte man bei der Hutgarnitur selber nachlegen und seinem Hut einen individuellen Touch geben.

  • Gamsbärte
    Bärte (z.B. von der Gams, etc.) gibt es in verschiedenen Grössen und Farben, Federn (auch kombiniert mit Haar) sind ein Klassiker, Anstecker und Pins geben dem neuen Trachtenhut dann den letzten Schliff.

  • Dessous
    Figurformende Dirndl-BHs und Dessous sind diese Saison der Renner unter dem Dirndl. Dies gilt für jede Grösse (von XS bis XL). Das körperbetonende Dirndlkleid versteckt nämlich gar nichts. Nicht zu vergessen der klassische Dirndl-BH. Er verleiht der Trägerin ein atemberaubendes Dekollete.
Anzeige
Anzeige

Surftipps - Trachten-Magazine
Ausführliche Informationen rund ums Wiesndirndl, Partydirndl und die bayerische Trachten- Lederhose gibt es auf den Magazinen vom Trachtenteam. Der Klassiker "Wiesntrachten.de" berichtet über die neuesten Mode Trends, nennt die "Must-Haves" der Saison ebenso wie absolute Modesünden und bietet viele Shopping-Angebote in allen möglichen Preisklassen.

Trachtenmagazine und Wiesntrachten im Internet - Aktuelle News und Shopping - Bild Dirndlmode by Sportalm Kitzbühel
Aktuelle Dirndl und Trachtenmode - Trachtenmagazine und Shopping

Auf dem Magazin "www.Wiesndirndl.de" dreht sich alles ums Dirndl für den Wiesnbesuch. Kollektionen und Styling Ratgeber geben hier den Ton an. Und zum Shoppen geht es in den Shopping-Bereich oder in den "Dirndlshop "Europa"". Dort gibt es Dirndlmode von modern bis traditionell. Zudem auch immer wieder Schnäppchen und Angebote für jeden Geldbeutel.

Dirndl-Kennerinnen legen besonderen Wer auf die richtigen Dessous. Auf dem Magazin "Dirndldessous" finden sich nicht nur Shopping-Tipps sondern auch jede Menge wertvolle Informationen rund um Trachten-Dessous, passender Wäsche, Lingerie, Dirndlmode und Accessoires.

Quelle Bilder und Infos:
Plakat TAM / Stadt München, Dirndl aus den Kollektionen von Sportalm Kitzbühel, Bilder Herren Mode by Loden Frey (München, Lederhose von Meindl), Trachtenschmuck / Perlen- Collier von Lola Paltinger, Informationen vom Dirndlteam und vom Trachtenteam Munich

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Startseite | Oktoberfest | Sitzplatz Reservierung | Hotelzimmer | Oktoberfestzelte
Oktoberfestkrug | Souvenirs | Dirndl und Trachten Mode | Service Tipps | Bierpreise
Plakat | Besucher Terminplaner | Lageplan | Frühlingsfest | Impressum | Disclaimer

Bitte beachtet unsere Hinweise zu Namen und Copyright im Disclaimer
Please note our disclaimer for copyright and rights of names and trademarks
Infos und Bilder vom Wiesnteam und Partnern, Plakat der TAM (Stadt München)
Munich Oktoberfest Info by Wiesnteam, Trachtenteam, Dirndlteam und Partner
© Alle weiteren Rechte vorbehalten - All other rights reserved